16

JAN

Thinking Day 2011

Der 22. Februar kommt näher, in rund 5 Wochen ist es so weit:
Am 22. Februar feiern Pfadfinderinnen und Pfadfinder den gemeinsame Geburtstag von Olave und Robert Baden-Powell. Seit 1932 wird er als Zeichen weltweiter Verbundenheit und Solidarität begangen. An diesem Tag schreiben Pfadfinderinnen und Pfadfinder weltweit gegenseitig Postkarten und sammeln Geld, den „Thinking Day Penny“, das für internationale Projekte und Entwicklungshilfe verwendet wird. Viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder gehen an diesem Tag in Kluft in die Schule, um ihre Verbundenheit mit der weltweiten Bewegung zu zeigen.

Wer ich bin? Ich probier’s aus!

RdP Logoist das Thema der Thinking Day Aktion 2011, an der sich Pfadfinderinnen und Pfadfinder der vier Ringeverbände BdP, DPSG, PSG und VCP sowie aus den deutschsprachigen Verbänden in Liechtenstein, Luxemburg, Österreich und der Schweiz beteiligen.

Pfadfinderinnen und Pfadfinder senden sich am Thinking Day Postkarten und Grüße. Möchtet auch ihr eine Postkarte bekommen und selber einer anderen Pfadfinderin oder einem anderen Pfadfinder eine Freude mit einer selbstgestalteten Postkarte machen?

Hier könnt ihr euch einzeln oder auch als Gruppe zur Thinking Day Postkartenaktion 2011 anmelden.

Kommentieren