03

FEB

Der Kapellenbaushop ist eröffnet

Die Kapelle in Rüthen

Die neue Kapelle im Diözesanzentrum Rüthen steht nun knapp 100 Tage vor der Einsegnung und ist damit beinahe fertig. Es fehlt allerdings noch Inneneinrichtung und Pfadfindertaugliche Ausstattung, daher hat der Diözesanverband einen eigenen Kapellenshop einreichtet.

Hier kann man vom Gesangsbuch bis zum Lautsprecherkabel alles mögliche „kaufen“ (sogar via PayPayl) und somit der Kapelle spenden. Bei einigen Einrichtungsgegenständen, zum Beispiel den Stühlen oder Hockern, ist es sogar möglich „seinen“ Stuhl nach dem Kauf zu signieren und seine ganz eigenen Spuren im Kapellenbau zu hinterlassen.

Kommentieren

Schlage einen Link vorClose