Der Bezirk

Laut Satzung umfasst ein Bezirk das Gebiet einer Stadt, eines Kreises, eines Dekanates, mehrerer Dekanate oder eines kirchlichen Seelsorgebezirks.
Bei der Festlegung des Gebietes eines Bezirks soll auf die Grenzen kommunaler Gebietskörperschaften Rücksicht genommen werden.
Zu einem Bezirk sollen in der Regel mindestens fünf Stämme gehören.
Ausnahmsweise können einzelne Stämme eines solchen Gebietes vom Diözesanvorstand im Einvernehmen mit den beteiligten Vorständen einem anderen Bezirk zugewiesen werden.

Diözesanverband: Paderborn

Anzahl Stämme: 15

Anzahl Siedlungen: 0

Gründung: 1991

Vorstand: Dirk Tigges

Der Bezirk hieß früher “Hagen-Unna”, wurde aber zwischen 1990 und 1991 namentlich geändert, um die räumliche Ausdehnung des Bezirkes deutlicher zu machen.

 

Schlage einen Link vorClose